Olivenöl

Wir betreiben den traditionellen Olivenbaum-Anbau mit  verschiedenen Olivensorten, in einem naturbelassenen Umfeld aus unterschiedlichen Wiesenblumen und wild wachsenden Kräutern.

Ernte

Auf unserem Land wachsen die Ölbaumsorten Frantoio, Moraiolo, Leccino und Pendolino. Hier und da kann man auch einen Rossellino Ölbaum finden (eine alte Sorte von roten, runden Oliven), oder auch einen wilden Ölbaum, mit wenigen Früchten und kleinen Blättern. Die Ölbäume sind ohne jegliche Anordnung auf den Terrassen verteilt (absichtlich, scheint es!), sodass es fast unmöglich ist, die Oliven nach einzelnen Olivensorten zu ernten.
Die unterschiedlichen Lagen unseres Landes und die verschiedenen Reifezeiten der Oliven machen jede Pressung zu einem neuen Geschmackserlebnis. Jedesmal mischen sich all diese Unterschiedlichkeiten und erzeugen einen komplexen aber in jeder Nuance ausgewogenen Geschmack. Die Ernte einer einzigen Olivensorte (Cultivar) ist anders als die eines urwüchsigen Olivenhains in Hanglage.

Werte

Olivenhain: mit 300 Olivenbäumen pro Hektar

Sorten: Frantoio, Moraiolo, Leccino, Pendolino, gemischt positioniert

Höhe: 150-250 m ü.M.

Anbau: schonend, ohne Herbizide, chemische Düngemittel und Unkrautbekämpfungsmittel

Ernte: Oktober bis Mitte November, nur aus unserem Betrieb

Pressung: täglich kaltgepresst, mit kontinuierlichem Kneten. Aus 9 Kg Oliven wird 1 Liter Öl gewonnen

Organoleptische Werte

Fruchtiger Geschmack: Fruttato medio (mediana 4,2)

Bitterer Geschmack: Amaro medio (mediana 4,0)

Würziger Geschmack: Piccante medio (mediana 4,0)

Chemische Werte

Freie Fettsäuren (%Ölsäure): 0,18 (<0,5%*)

Peroxid (mep 02/kg): 5,3 (<16*)

Biophenole (mg/kg): 594 (>80*)

Tocopherole (mg/kg): 375 (>60*)

*Disziplinar „Igp Toscano Montalbano“  >>  EN  /  IT

Ernte 2017

[no_button size=“large“ icon_pack=““ target=“_self“ font_weight=““ text=“shop“ link=“http://www.il-cassero.it/de/bestellen/“ color=“#ffffff“ hover_color=“#222222″ background_color=“rgba(0,0,0,0.3)“ hover_background_color=“rgba(255,255,255,0.3)“ border_color=“#ffffff“ hover_border_color=“#222222″]